X
+49 211 – 836 80 501 info@schuppar-consulting.com

Latest News

Preisverteidigung

Wenn Rohstoffpreise sinken, kommt es im Verkauf zu voreiligen Preisnachlässen. Sichern Sie in der Deflation Ihre Preise mit einem intelligenten Preis- und Verteidigungsmanagement. Handeln und verhandeln Sie proaktiv – entgegen der Preiserwartungen Ihrer Kunden. Stellen Sie intelligente Gegenforderungen und entwickeln Sie attraktive Alternativen.

Preisverteidigung ist anspruchsvoll. Konzipieren Sie intelligente Argumente und attraktive Alternativen. Trainieren Sie proaktiv und verhandeln Sie erfolgreich.

  1. Zunehmende Anforderungen der Kunden und der globale Wettbewerb bedingen laufend Investitionen in Logistik, Prozesse, Mitarbeiterausbildung und Produktqualität.
  2. Kostensteigerungen durch die Abwertung des Euros bei der Beschaffung von Rohstoffen, die häufig in USD notiert sind. Kostensteigerungen in den Bereichen Personal/Lohn, Energie, Transport und Verpackungsmaterialien.
  3. Weiterhin knappe Rohstoffe und volatile Versorgungssituation.  Preiserhöhungen zahlreicher Lieferanten in 2015 für Spezialrohstoffe.
  4. Preisinflation bei Sachwerten, d.h. Betriebsmitteln, zwischen 8% bis 19% pro Jahr (z.B. Grundstücke, Immobilien, Unternehmensanteile etc.) aufgrund der Geldschwemme der Notenbanken.

Weiterlesen

Tags:
https:
Kontakt